Das Massivholz- Täfer und die Leisten welche wir für Deckenkonstruktionen verwenden, sind naturbelassen und somit frei von Schadstoffen und Allergenen. Der charakteristische helle Farbton der Weißtanne dunkelt kaum nach, da das Holz harzfrei ist. Eine spezielle Technik beim Aufsägen des Stammes in sogenannte Rift bzw. Halbriftware mit stehenden Jahresringen schafft eine angenehme und ruhige Atmosphäre im Raum. Massivholz passt sich dem Raumklima bestens an, reguliert die Luftfeuchtigkeit und schafft ein angenehmes Raumklima. Die Oberfläche bleibt in der Regel roh-unbehandelt, kann aber ebenso oberflächenbehandelt werden.


Unser Lieferprogramm im Decken-Bereich: flächig geschlossen

  • astrein
  • oder astarm vereinzelte Äste bis 2 cm zulässig
  • Länge 500 cm
  • Stärke 15 / 20 mm
  • Breite 85/90 mm
  • Längsseitig Nut & Feder
  • stumpf
Als Oberflächen sind möglich:
  • Sichtseite geschliffen
  • gebürstet oder
  • feiner Bandsägeschnitt
  • astfrei
  • keilgezinkt
  • vierseitig gehobelt
  • Kanten gerade oder gefast
  • schmalseitig glatt oder
  • genutet für Krallenbefestigung

Eine mögliche Oberflächenbehandlung kann mit Lack, Naturöl oder Seife erfolgen.

Wir beraten Sie gerne.